Führungsleitlinien entwickeln

 

 

Führungsleitlinien entwickeln. Ein spannendes Unterfangen.

Führungsleitlinien allgemein

Für alteingesessene und neue Mitarbeiter sind Führungsleitlinien Orientierungspunkte und tragen zu einem vertrauensvollem Miteinander bei. Die Entwicklung von Führungsleitlinien ermöglicht, zu beleuchten und zu klären, was Führungskräfte in der  Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Kollegen beachten werden. 

Führungsleitlinien beschreiben Werte, nach denen sich die Führungskräfte orientieren sollen: Respekt, Vertrauen, Loyalität, Ehrlichkeit, Offenheit, Glaubwürdigkeit, Höflichkeit, Kooperation, Committment, Innovation, Zuverlässigkeit, Veränderungsbereitschaft, Identifikation, Teamorientierung, Wertschätzung, Geradlinigkeit, Ergebnisorientierung und vieles mehr.
Häufig macht es der Abstraktionsgrad der Werte schwierig zu entscheiden ob eine Führungskraft die Leitlinien überschritten oder eingehalten hat. 

Führungsleitlinien entwickeln - Ablauf und Beispiele

Daher schätzte ich mich glücklich, gemeinsam mit einem kleinen Team, Führungsleitlinien entwickeln zu dürfen. 

Rahmenbedingungen waren vorhandene Führungsleitlinien eines Bereiches, die nun für eine Gruppe griffiger gemacht werden sollten. Jeder Teilnehmer schaute sich die bisherigen Führungsleitlinien an und überlegte sich konkrete Alltagssituationen, bei denen diese Anwendung fanden. Diese Situationen und die dabei gelebten Verhaltensweisen wurden in der Gruppe diskutiert und festgehalten. Die Teilnehmer stellten fest, welche Werte und Verhaltensweisen ihnen besonders wichtig sind. Gemeinsam überlegte die Gruppe, wie diese visualisiert werden konnten (s. Entwurf links unten). Bevor die Gruppe auseinander ging, wurde noch festgehalten, wie mit den Führungsleitlinien (s. Sketchnote - Führungsleitlinien rechts unten) , umgegangen wird. 

Was mich besonders freut ist, dass dieser Sketch immer noch einen Ehrenplatz an der Wand hinter dem Arbeitsplatz einer Führungskraft besitzt.

 

     
Entwurf während des Workshops   Sketchnote - Führungsleitlinien